Sommergarten von Solarlux und Weinor - das Plus an Wohnraum

An verregneten Tagen trotzdem das Flair der heimischen Terrasse genießen, an heißen Sommertagen von bestmöglichem Schutz profitieren, den Wohnraum um zusätzlichen Platz ergänzen: Mit einem Sommergarten aus Aluminium oder hochwertigem Holz profitieren Sie von einem geschlossenen Raum, der die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen lässt. Sie wünschen sich eine Überdachung für Ihren Außenbereich, die Ihnen zuverlässigen Schutz vor Sonne, Wind und Regen bietet? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere modernen Konstruktionen, die wir von namhaften Qualitätsherstellern wie Solarlux und Weinor für Sie bereithalten.

Hochgestellltes Logo von Sonne Schatten Schutz

Erleben Sie die Vorzüge eines Sommergartens

Geöffnet ein Gefühl wie unter freiem Himmel, im geschlossenen Zustand ein Wohlfühlort, der optimal schützt: Im Gegensatz zu einer Pergola oder Pergola-Markise bietet ein Sommergarten den Vorteil, dass er nahezu ganzjährig nutzbar ist. Denn bei einem Sommergarten handelt es sich im wahrsten Sinne des Wortes um ein Glashaus. Hier ist nicht nur das Dach aus hochwertigem VSG-Glas gefertigt, auch die Seitenwände präsentieren sich in Verbundsicherheitsglas und machen Sommergärten zu Terrassenverglasungen der Extraklasse. Perfekt aufeinander abgestimmt, fungieren die Glas-Überdachungen als idealer Sonnen-, Regen- und Windschutz, der Sie das ganze Jahr im Grünen verbringen lässt - ganz egal, wie es gerade um das Wetter bestellt ist. Ergänzen Sie die unterschiedlichen Ausführungen um verschiedene Extras und passen Sie die Terrassenüberdachung ganz an Ihre persönlichen Ansprüche an. Ob hochwertige Markisen, integrierte Beleuchtung für ein stimmungsvolles Ambiente am Abend oder Infrarot-Heizung für wohlige Wärme: Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung von den zahlreichen Möglichkeiten begeistern.

Entdecken Sie unser Sortiment

Sommergarten lässt die Grenzen zwischen drinnen und draußen verschwimmen

Eine jede Jahreszeit hat ihren ganz eigenen, unvergleichlichen Reiz. Wäre es nicht schön, wenn sich der individuelle Außenbereich nicht nur an trockenen Frühlings- und Sommertagen genießen ließe, sondern vielmehr an 365 Tagen im Jahr? Gestalten Sie Ihren Garten entlang Ihrer persönlichen Wünsche und entscheiden Sie sich für eine Terrassenüberdachung, mit denen die Grenzen zwischen drinnen und draußen verschwimmen. Die hochwertigen Verglasungslösungen, die wir bei SONNE | SCHATTEN | SCHUTZ für Sie bereithalten, zeichnen sich durch vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten aus, sodass nicht nur ein großflächiger Schutz vor Wind und Wetter gegeben ist, sondern zugleich ein harmonisches Gesamtbild von Haus und Sommergarten entsteht. Wählen Sie zwischen einem Sommergarten mit Schiebe Elementen, Schiebe-Dreh-Systemen oder seitlichen Faltwänden aus Glas und profitieren Sie von Weitsicht und Transparenz gepaart mit bestmöglichem Schutz.

Sie wünschen sich einen idealen Schutz für Ihre Terrasse? Sprechen Sie uns an - gerne erläutern wir Ihnen die Vorteile, die ein Sommergarten mit sich bringt.

Solarlux und Weinor Somergärten - führende Marken für beste Premium-Qualität

Damit Sie sich bei Ihrem neuen Glasdach auf ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität verlassen können, erhalten Sie bei SONNE | SCHATTEN | SCHUTZ ausschließlich Produkte renommierter Marken. So führen wir Sommergärten der bekannten Hersteller Solarlux und Weinor, die wir Ihnen als freistehende oder an der Hauswand montierte Varianten anbieten. Vertrauen Sie auf solide Alu- oder Holz-Alu-Konstruktionen mit Pulverbeschichtungen, stabilste Dacheindeckungen aus VSG, eine intelligente Entwässerung sowie Erweiterungsmöglichkeiten entlang Ihres individuellen Bedarfs. Wir sind Ihr Solarlux und Weinor Fachhändler.

Einfach clever: Ergänzen Sie Ihren Sommergarten um attraktive Extras

Ein Terrassendach Sommergarten von Solarlux oder Weinor begeistert vor allen Dingen durch eines: Anpassungsfähigkeit. Denn wir wissen: Die Ansprüche und Wünsche unserer Kunden sind unterschiedlich. Daher erhalten Sie bei SONNE | SCHATTEN | SCHUTZ Sommergärten, die sich problemlos um attraktive Extras ergänzen lassen. Wählen Sie nicht nur zwischen unterschiedlichen Seitenelementen (Schiebeelement, Schiebe-Dreh-System, Faltwand), sondern erhöhen Sie den Komfort Ihres neuen Lebensraum zusätzlich durch stimmungsvolle LEDs, wärmende Heizstrahler oder hochwertige Markisen.

Die Erweiterungsmöglichkeiten bei den von uns geführten Solarlux und Weinor Sommergärten:

  • Beleuchtung für den Sommergarten: Ergänzen Sie die Terrassenüberdachung um LEDs und zaubern Sie stimmungsvolles Licht.
  • Heizsysteme: Sowohl die Solarlux als auch die Weinor Sommergärten lassen sich um eine Infrarotheizung für wohlige Wärme ergänzen.
  • Beschattungen: Markisen bereichern die Verglasung und sorgen für zuverlässigen Sonnenschutz.
  • Bedienung: Steuern Sie alle elektrisch betriebenen Elemente bequem per Funk oder App.

Individuell geplant, fachgerecht montiert: Lernen Sie unseren Montage Service kennen!

Glashäuser von Solarlux

Glashäuser von Solarlux überzeugen als Verglasungslösungen der Extraklasse und ermöglichen es, den heimischen Außenbereich um ein gestalterisches und schützendes Highlight zu ergänzen. Im Handumdrehen lassen sich die Solarlux-Terrassendächer in ein Glashaus verwandeln. Hierzu stehen Ihnen verschiedene Glaselemente in Form von Türen oder Glasschiebewänden zur Verfügung. Ein Rundum-Wetterschutz, der überzeugt und sich an sonnigen, windstillen Tagen im Handumdrehen öffnen lässt.

Terrazza - Von der Terrassenüberdachung zur Weinor Glasoase

Mit dem System Terrazza hält Weinor eine Sommergarten-Lösung bereit, die sich perfekt erweitern lässt und in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Entscheiden Sie sich für die Überdachung Terrazza Original in eleganter Konstruktion, die sich mit vertikalen Seitenelementen aus Glas in eine Weinor Glasoase® verwandeln lässt, oder entdecken Sie das kubische Glas-Terrassendach Terrazza Pure, das sich durch seine Geradlinigkeit auszeichnet und insbesondere mit modernen, puristischen Gebäuden perfekt harmoniert. Egal für welches System Sie sich auch entscheiden: In puncto Ausstattung und Komfort müssen Sie bei allen Weinor-Systemen keine Abstriche machen. Ob Beleuchtung, Sicht- und Blendschutz, Heizung oder bequeme Steuerung: Passen Sie die cleveren Konstruktionen an Ihre individuellen Vorlieben an.

Überlassen Sie die Wahl der Terrassenüberdachung nicht dem Zufall, sondern vertrauen Sie auf Qualität von namhaften Herstellern wie Solarlux oder Weinos. Kontaktieren Sie uns für Ihr ganz persönliches Angebot.

Aussenbereich/ Sommergarten- Häufig an uns gestellte Fragen - FAQs

Was ist ein Sommergarten?

Bei einem Sommergarten, auch Kaltwintergarten genannt, handelt es sich um Terrassenüberdachungen in Form leichter Alu- bzw. Holz-Alu-Konstruktionen, die ergänzt um Glasdächer sowie Seitenelemente aus Glas zum ganzjährig nutzbaren Lebensraum werden. So schützen Sommergärten an kühlen Herbst- oder Wintertagen vor der Kälte und lassen sich an heißen Sommertagen problemlos öffnen. Für ein Wohlfühlambiente entlang Ihrer ganz persönlichen Vorlieben und eine Nutzung der heimischen Terrasse an 365 Tagen im Jahr.

Wintergarten oder Terrassenüberdachung - was soll ich wählen?

Ob Sie sich für eine Terrassenüberdachung oder einen Wintergarten entscheiden, ist in erster Linie von Ihren persönlichen Ansprüchen abhängig. Möchten Sie im Sommer vor Zugluft oder starker Sonneneinstrahlung geschützt sein, reicht ein Terrassendach vermutlich aus. Soll die Terrasse aber auch im Winter einen behaglichen Aufenthalt bei angenehmen Temperaturen ermöglichen, so ist ein Wintergarten die bessere Wahl. Während sich eine Terrassenüberdachung durch Elemente wie Markisen oder auch Verglasungen ergänzen lassen, kann ein Wintergarten aufgrund seiner wärmedämmenden Eigenschaften als echter Wohnraum zur ganzjährigen Nutzung gesehen werden.

Ist zum Errichten eines Sommergartens eine Baugenehmigung erforderlich?

Auch wenn es sich bei einem Sommergarten um eine einfachere Konstruktion als ein Wintergarten handelt, kann es sein, dass die jeweilige Gemeinde eine Genehmigung erteilen muss. Schließlich handelt es sich um einen Schritt, bei dem es im Rahmen der Montage nicht selten zu weiteren Umbaumaßnahmen am eigenen Zuhause kommt. Wir empfehlen in jedem Fall, sich im Rahmen der Planung im Detail bei der zuständigen Gemeinde oder dem zuständigen Bauamt zu informieren. Hier erhalten Sie im Falle einer erforderlichen Baugenehmigung auch Informationen hinsichtlich der geforderten Unterlagen, die vor Baubeginn im jeweiligen Amtsbüro eingereicht werden müssen.