Markisenstoff und Markisentuch die Auswahl endlos

Die „Do-it-yourself-Profis“ unter Ihnen werden diesen Service zu schätzen wissen. Wir besorgen Ihnen jeden Stoff von unseren Partnern und Sie tauschen sich das Tuch selbst aus. Halt, stopp: Nicht jeder schafft diesen Austausch und es gibt auch Kunden, welche einen umfassenden Service zu schätzen wissen. Wir tauschen Ihr Markisentuch nach Maß gerne für Sie und verknüpfen diese Arbeit mit einem kompletten Service und einer Reinigung, ganz wie Sie es wünschen.

roter Stoff mit abperlenden Wassertropfen

Wer die Wahl hat, hat die Qual

Haben Sie auch schon seit einiger Zeit ein Bild im Kopf? Wünsche, die Sie nicht mit den Standardangeboten verwirklichen können? Und möchten Sie trotzdem nicht auf Ihre Traummarkise verzichten? Erfahrungswerte, gebündelt mit hochwertigem Tuch in einer Vielzahl unterschiedlicher Stoffqualitäten, Dessins, Streifen und Farben, haben unsere Kunden noch immer mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck aus dem Schauraum entlassen. Die große Auswahl spricht für sich und Sie können sich in Ruhe für den Markisenstoff entscheiden, der am besten zu Ihren Wünschen und Anforderungen passt, und Ihre Traummarkise konfigurieren. Ob Blockstreifen, uni mit oder ohne Volants, Kompromisse sind hier nicht notwendig.

Markisen sind auch eine Frage der Wirkung

Die Farbe des Tuchs beeinflusst bei Markisen stark die Stimmung auf Ihrem Balkon oder auf Ihrer Terrasse. Markisenstoffe streuen das Licht und färben es um. Dadurch entsteht eine eher kühlere oder wärmere Wirkung, je nach Wahl der Stofffarbe. Hier gilt unser Rat: Stimmen Sie die Farben der Fassade, der Fenster und Türen sowie des Bodens mit der Farbe der Markise ab, um eine Farbstimmung zum Wohlfühlen zu erzielen.

Anforderungen an einen Markisenstoff

„Klug ist, wer schaut, dass er‘s hat, wenn er‘s braucht.“
Bei der Wahl des Markisenstoffes ist nicht nur der optische Betrachtungsblickwinkel wichtig. Schöne, ansprechende Stoffe gibt es wie Sand am Meer. Doch dies gilt nicht bis in alle Ewigkeit. Schlecht verarbeitete Tücher sind oft nicht lang die Zierde der Balkonbespannung oder Ihrer Terrasse. Der einstige Eyecatcher wird schnell zum Schreck der Nachbarschaft, wenn er nicht reißfest ist, mit ausgeblichenen Farben brilliert und von den Säumen nicht beauftragte Fransen hängen. Wir garantieren einen hochwertigen Markisenstoff, der wasserdicht, reißfest, lichtecht, UV-schützend und schmutzabweisend ist.

Markisenstoffe und Markisentücher

Markisenstoffe und -tücher  können genäht, geklebt oder geschweißt werden. Unsere Stoffe werden in führenden Webereien Europas gewebt. Die fertigen Bahnen werden anschließend zum gewünschten Markisentuch verarbeitet und je nach Stoffanforderungen, technischen Eigenschaften und optischen Vorzügen für die einzelnen Einsatzbereiche aufbereitet.


Klebeverfahren von Markisen

Hier stellen wir das innovative Klebeverfahren UltraSeam TM ins Rampenlicht. Dabei werden die Stoffbahnen an den Schnittkanten des Tuchs gestoßen und anschließend miteinander verbunden. Der unübersehbare Vorteil dieses Klebeverfahrens liegt in den schlanken Saumbereichen, die den Wickeldurchmesser auf ein Minimum reduzieren und verbessern.

Markisen mit Nähten

Der klassische Doppel-Steppstich und modernste Nähautomaten sorgen für gleichmäßige Nähte. Die verwendeten Nähgarne gelten als sehr langlebig. Genähte Markisen finden ihr Einsatzgebiet standardmäßig als Gelenksarm- und Kassettenmarkisen.

Schweißen von Markisenstoffen

Die Stoffe Screen, Soltis 92 und Gewebelack werden durch Schweißen miteinander verbunden. Die Verbindungsstellen werden in Längs- oder Querrichtung verschweißt.

Ein hochwertiges Markisentuch soll …
… kühlen und Schatten spenden.
… für eine entspannte Stimmung sorgen.
… vor leichtem Regen schützen.
… einfach in der Handhabung sein.
… unerwartete Windböen aushalten.
… lang halten und dabei gut aussehen.
… einfach und gut zu reinigen sein.
… schnell austauschbar sein.
... einen Sichtschutz bieten.


Bei SONNE I SCHATTEN I SCHUTZ finden Sie solche Stoffe für Ihre Beschattung und darüber hinaus wird unser Kollektion auch Ihren persönlichen Geschmack treffen. Über 300 Farben und Stoffqualitäten stehen für dieses Versprechen ein.

Hochwertige Partner in Ihrer Nähe erleichtern auch bei der Wahl des Markisenstoffes die Entscheidung.

Bei der Wahl des Markisentuchs sollen Wünsche erfüllt werden und unterschiedlichste Anforderungen aus der gesamten Familie abgedeckt werden. Sie sind aber nicht die Ersten, die bei der Wahl des richtigen Markisenstoffes eine Entscheidung zu treffen hatten. Auch wir haben bei der Suche nach einem zuverlässigen Partner im Bereich Sonnensegel, Markisentücher und Sonnenschutz einiges getestet, Tücher verglichen und die Qualität geprüft. Auch ein vielfältiges Angebot an Farben und Mustern wollten wir für unsere Kunden bereitstellen. Unterschiedliche Anbieter kamen seinerzeit bei SONNE I SCHATTEN I SCHUTZ auf den Prüfstand. Wenige hatten es auf die Zielgerade geschafft, aber nur ein Partner hat dann in der Farbenvielfalt, der hochwertigen Verarbeitung, der verwendeten Materialien, der wasserabweisenden und vor allem schmutzabweisenden Eigenschaften und der Lichtechtheit das Rennen gemacht. Wir haben aus voller Überzeugung die hochwertigen Stoffe von WAREMA gewählt und diese Entscheidung noch keinen Tag bereut.
Wir verarbeiten Markisenstoffe von WAREMA, denn Qualität spricht für sich.

Zubehör/ Markisenstoffe- Häufig an uns gestellte Fragen - FAQs

Wie pflege ich mein Markisentuch aus Acryl?

Fahren Sie Ihre Markise, wenn möglich, nur im trockenen Zustand ein. Bürsten Sie mit einer weichen Bürste lose an der Oberfläche liegenden Schmutz und Staub sofort ab und erneuern Sie die Imprägnierung von Zeit zu Zeit. Wählen Sie bitte ausschließlich Reinigungsmittel und Imprägnierungsmittel, welche auch vom Hersteller empfohlenen werden. Sollten Sie den Markisenstoff einmal doch feucht aufrollen müssen, öffnen Sie die Markise zum nächstmöglichen Zeitpunkt wieder, damit die Stoffbahnen trocknen können.

Wie reinige ich meine Markise richtig?

Staub, Laub, Pollen und ähnlicher an der Oberfläche liegender Schmutz können mit einer speziellen weichen Bürste im trockenen Zustand abgebürstet werden. Kleine Flecken können mit einem im Handel erhältlichen, flüssigen Feinwaschmittel und Leitungswasser (warmes Wasser) entfernt werden. Bitte spülen Sie Waschmittelrückstände mit klarem Wasser restlos ab, geben Sie der Markise anschließend wieder ausreichend Zeit zum Trockenen. Nach einer gründlichen Reinigung sollten Sie das Markisentuch wieder mit einer vom Hersteller empfohlenen Imprägnierung behandeln.

Wie tausche ich mein Markisentuch richtig?

Wenden Sie sich für einen einfachen Markisenstofftausch an SONNE I SCHATTEN I SCHUTZ, um den Austausch Ihres Stoffes zu organisieren und die Bespannung ordentlich und fachgerecht durchzuführen.

Ihre Markise ist noch gut in Schuss, lediglich Ihr Markisentuch gefällt Ihnen nicht mehr?

Qualitätsmarkisen haben bei guter Pflege eine sehr lange Lebensdauer. Dies gilt aber leider nicht für Markisenstoffe, die wir gerne als so genannte Eyecatcher einer Markise sehen. Sind die Stoffe optisch nicht mehr zeitgemäß oder beschädigt, können diese unabhängig von der gesamten Markise samt Technik getauscht werden.

Ihre alte Markise gefällt Ihnen nicht mehr?

Kein Problem, Sie können Markisenstoffe einfach selbst oder mit tatkräftiger Unterstützung der Profis von SONNE I SCHATTEN I SCHUTZ innerhalb kürzester Zeit tauschen. Einfach ein neues Tuch, Ihren Anforderungen und Wünschen entsprechend, wählen und bestellen.

Warum Markisenstoffe bei SONNE I SCHATTEN I SCHUTZ kaufen?

SONNE I SCHATTEN I SCHUTZ bietet zusammen mit erlesenen hochwertigen Partnern für das Material einen All-inclusive-Service rund um Ihre Markisen, Sonnensegel und die dazu passenden Tüchern. Frei nach dem Motto: „Alles, was das Herz begehrt!“ Sie bekommen die Stoffe von uns fertig auf Maß zugeschnitten (Zuschneide-Service), was auch für einen möglichen zukünftigen Tausch der Markisenstoffe von Vorteil ist. Vorweg selbstverständlich eine umfangreiche Beratung, auf Wunsch im hauseigenen Schauraum, mit einer Vielfalt an Stoffmustern. Markisenstoffe zu kaufen, war noch nie so leicht.

Welche Materialien gibt es für Markisenstoffe?

Hier können wir Acryl-Stoffe aus Markisen-Acryl-Gewebe anbieten. Diese gelten als Highlights in der Markisenkollektion und sind für seine satte, leuchtende und lichtechte Farbbrillanz bekannt.
Rainproof-Textilien (Polyestergewebe mit unterschiedlichen Beschichtungen)
WAREMA SecuTex-Gewebe A2 findet seinen Einsatzbereich häufig in der Baustoffklasse A2 nach DIN 4102-1. SecuTex-Gewebe A2 ist ein nicht brennbares Glasfasergewebe mit Silikonbeschichtung.
Screen-Gewebe aus PVC-beschichteten Glasfasergarnen garantiert eine hohe Lichtdurchlässigkeit mit gleichzeitigem Sonnen- und Blendschutz.
Soltis 92 ist ein für sein hochreißfestes Polyestergarn bekannter Stoff mit PVC-Beschichtung. Dieser bietet ebenfalls einen hohen Blend- und Sonnenschutz bei gleichzeitiger guter Sicht nach außen.
Twilight Pearl ist ein schwer entflammbares Gewebe aus Polyester mit guter Durchsicht. Twilight Pearl eignet sich hervorragend für Volants.

Wie lang hält ein Qualitäts-Markisenstoff?

Die Lebensdauer eines Markisenstoffes ist abhängig von der Qualität der Markise und den äußerlichen Umständen. Es kommen Punkte wie Reinigung, Pflege, Wetterbedingungen und Ähnliches zum Tragen, aber der Durchschnittswert liegt etwa bei 8 bis 12 Jahren. Wir haben jedoch auch schon Markisentücher gesehen, welche mehr als 20 Jahre gehalten haben

Wie teuer ist ein Markisenstoff- Austausch?

Hier eine seriöse Auskunft zu geben, ist an dieser Stelle nicht möglich. Der Preis des Markisenstoffes setzt sich aus den Qualitätsansprüchen, den Abmessungen, den optischen Anforderungen und der Beschaffenheit der Markisentechnik zusammen. Bitte setzen Sie sich für eine Preisauskunft mit dem Team von SONNE I SCHATTEN I SCHUTZ in Verbindung, wir werden uns zuverlässig und schnellstmöglich bei Ihnen melden.